Naturheilverfahren
Naturheilverfahren nutzen die Selbstheilungskräfte des Menschen auf natürliche Weise. Dabei wer- den unter anderem homöopathische und pflanz- liche Anwendungen eingesetzt. Nebenwirkungs- arm unterstützen diese individuell die körperei- genen Ordnungs- und Heilkräfte.
Sie sind besonders bei der Vorbeugung und Behandlung chronischer Krankheiten sinnvoll. Linderung vieler Beschwerden und auch Heilung ist so häufig möglich. Bei akuten und schweren lebensbedrohlichen Krankheiten können Sie eine Ergänzung des schulmedizinischen Therapiekon- zeptes darstellen.